Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Altensteig

Wir verkündigen das lebensbejahende Evangelium von Jesus Christus.

 Wir wirken in Wort, Tat und Gebet unterstützend in unsere Stadt und Umwelt hinein.

Unsere Diakonie, Seelsorge und Gastfreundschaft sind für alle da.

 Wir erleben Gottes Gegenwart in der Vielfalt der Gaben und Frömmigkeiten bei uns und in der Ökumene vor Ort.

 Wir schöpfen aus der lebendigen Tradition des Evangelium Neues.

 Wir ermöglichen es Einzelnen und uns als Gemeinschaft, geistlich zu wachsen.

 Wir helfen, Glauben zu vertiefen.

Geistliche Ziele für unser Gemeindearbeit

Seit 1775 lädt die Evangelische Stadtkirche Altensteig zum Gebet und zur Begegnung mit dem Evangelium von Jesus Christus ein

Schauen Sie bei uns rein!

Unsere Kirche ist tagsüber zum Gebet geöffnet.

Sonntags feiern wir um 10 Uhr Gottesdienst und (bis auf Ausnahmen in den größeren Ferien) Kindergottesdienst.

 

 

Reformation des Christophorus-Kinderchores

Altensteiger Stunde der Kirchenmusik mit unerwarteter Wendung

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Was glaubst denn Du?“

    „Es geht um Religion, um die Christen und um die Muslime“, erklärt Ylva. Die 8-Jährige dreht an einer der dreidimensionalen Texttafeln. Diese ist Teil einer Ausstellung für Kinder über das Christentum und den Islam mit dem Titel „Was glaubst denn Du?“. Bis 26. Februar ist sie noch im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“ zu sehen. Am Donnerstag, 16. Februar, hatte die Ausstellung prominenten Besuch.

    mehr

  • Religiöse Bildung wird immer wichtiger

    Bei der zentralen Veranstaltung der Kirchen bei der Bildungsmesse didacta diskutieren heute unter dem Titel „ZusammenLeben gestalten – Pluralitätswert Religion?“ Staatssekretär Volker Schebesta, Oberkirchenrat Werner Baur und Prof. Dr. Magnus Striet von der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

    mehr

  • Veränderungen positiv entgegenblicken

    Pfarrerin Dorothee Sauer wird neue Codekanin im evangelischen Kirchenbezirk Balingen und geschäftsführende Pfarrerin der Kirchengemeinde Sigmaringen. Am 14. Februar sprach sich das Besetzungsgremium für die 44-jährige Theologin aus. Wann sie ihren Dienst antreten wird, steht noch nicht fest.

    mehr